Aktuelles

… oder ältere Nachrichten und Kurse im Archiv.

Newsletter und Mailingliste

Übersicht Kurse und Angebote

Meditationslehrer-Ausbildung (Gastdozent)

Ab Oktober 2019 bin ich als Gastdozent für taoistische Meditation Teil einer Ausbildung zum Meditationslehrer tätig. In der Ausbildung wird neben der Theorie zu Wirkung von Meditation hauptsächlich praxisorientiert unterschiedliche Formen von Meditation gelehrt. Auf der Webseite von der Leiterin Premadhi findet man weitere Informationen über diese intensive Ausbildung.

Workshops

Stundenplan

Montags

Dienstags

Mittwochs

Donnerstags

Einzelstunden

Workshops und Events

Bagua Meditation - Kreislaufen

Bagua Zhang, das Kreislaufen, ist neben Taijiquan und Hsing-I eine der 3 inneren Kampfkünste mit tiefen taoistischen Wurzeln. Das Kreisgehen und die vielen kreisförmigen Bewegungen aktivieren die Energie des Körpers in besondere Art und Weise, lassen den Körper pulsieren und wir haben einen starken Fokus im Zentrum, in unserer Achse. Bagua hat neben der Kampfkunst auch eine tiefe und vollständige Tradition in der Meditation. Diesem Aspekt wollen wir uns besonders widmen und damit Blockaden lösen und zunehmend zu uns Selbst finden. Wir lernen trotz großer Bewegung und plötzlicher Veränderungen stabil und entspannt bei uns zu bleiben. Mit zunehmender Übung lernen wir die subtileren Ebenen unseres Seins zu stabilisieren: unsere Energie, unsere Emotionen, unsere Gedanken und höheres Selbst.

In diesem Workshop lernen wir das (Kreis-)laufen, körperliche und energetische Zentrierung, einfache Handwechsel und Hand Positionen der Arme während des Laufens.

Ich freue mich auf Euch.

Bei Interesse bitte via e-Mail anmelden! Danke!

  • Wann: Sonntag 5ter Mai 2019, 14 bis 17 Uhr.
  • Wo: TanzZentrum Göttingen, Am Wochenmarkt 24
  • Preis: 40 € (Ermäßigt 25 €)
bagua
bagua

Anmeldeschluß ist Mittwoch der 2te Mai.

Tanz & Qigong

Vereinigung im Holz-Element

Bewegung ist Leben, ist lebendig sein, ist berührt sein. Unser Körper-, Geist- und Seele-Einheit liebt die Bewegung. Durch verschiedene Qigong und Taichi-Übungen, sowie ausgewählte Tanzelemente finden wir ein neues Körpergefühl. Beim Tanzen können wir diese Energie noch dynamischer, kraftvoller und rythmischer zum Ausdruck bringen und die Lebenskraft verstärkt fließen lassen.

Hier ist das Thema Holz: Frühling, Wachstum, Struktur und Stärke.

Wir freuen uns auf Euch.

Bei Interesse bitte via e-Mail anmelden! Danke!

  • Kursleitung: Sandra Martin, Tanz- und Qigong-Lehrerin und Jochen Schulz
  • Wann: Samstag 27ter April 2019 14-17 Uhr
  • Ort: TanzZentrum Göttingen, Am Wochenmarkt 24
  • Preis: Spende (Richtwert 35 €)

Qigong für Rücken und Schulter

Insbesondere langes Sitzen und Computerarbeit tut unserer Schulter/Nacken und Rücken gar nicht gut: wir verspannen, teilweise chronisch mit dann zunehmenden Beschwerden. Wir üben in diesem Workshop spezifisch ganz sanft energetisch und mit voller Aufmerksamkt an der Schulter und dem Rücken um diese zu Befreien und zu Lockern. Die Übungen stammen aus dem Qigong aus der taoistischen Wasser-Tradition. Partnerübungen helfen die Wahrnehmung zu Schulen sowie den Raum für individuelle Korrekturen zu ermöglichen. Danach kann man mit einfachen praktischen Übungen für den Alltag nach Hause gehen.

Ich freue mich auf Euch.

Bei Interesse bitte via e-Mail anmelden! Danke!

  • Wann: Samstag 15ter Juni 2019 14-17 Uhr
  • Ort: TanzZentrum Göttingen, Am Wochenmarkt 24
  • Preis: 40 € (Ermäßigt 25 €)

Anmeldeschluß ist Mittwoch der 12te Juni.

Vortrag & Tee-Runde

Gesundheit, Liebe und das Selbst

In gemütlicher Runde bei verschiedenen Tees sitzen wir beisammen und ich spreche über folgende Themen:

  • Das Selbst: Individualität und Einheit
  • Geist und Intention: die Macht der Gedanken und Aufmerksamkeit.
  • Liebe: die Energie allen Lebens.
  • Wie alles dies zusammen unsere Gesundheit beinflusst.

Ich freue mich auf Euch.

  • Wann: 14 bis 17 Uhr. Datum wird noch bekannt gegeben
  • Wo: Wird noch bekannt gegeben
  • Preis: Du bestimmst selbst was du geben kannst und möchtest (Richtwert 15€)

Bei Interesse bitte via e-Mail anmelden! Danke!

Tee
Tee

Regelmäßige Kurse

Medizinisches Qigong Drachen und Tiger

Diese Qigong-Form wird seit über 1500 Jahren in der traditionellen chinesischen Medizin begleitend eingesetzt. Sie beinhaltet 7 Bewegungen, die sanft, weich und voller Aufmerksamkeit ausgeführt werden.

  • Entspannung und Ruhe (Körper und Geist)
  • Körper in Fluß bringen (Transport verbessert sich)
  • Achtsamkeit
  • Körper-Wahrnehmung
  • Bewusstheit und Bewusstsein entwickeln

Es sind keine weiteren Voraussetzungen für die Teilnahme nötig.

  • Wann: Montags 18:15 - 19:15 Uhr, Start: 27ter Mai
  • Wo: Praxis für Psychotherapie Lelia Strysewske, Leinestr. 11, Göttingen
  • Preis: 135 € (Ermäßigt 78 €) für 16 Termine.

Die ersten beiden Termine sind als Schnupper-Termine möglich.

Bei Interesse bitte via e-Mail anmelden! Danke!

dt1 dt2 dt2

Trainings- und Übungs-Gruppen

Für alle laufenden Kurse gelten folgende Preise:

  • Monatlich 33 € (22 € ermäßigt)
  • einzelne Termine 11 € (6 € ermäßigt)

Zusätzlich gibt es immer die Möglichkeit mich anzusprechen um individuelle Lösungen zu finden, falls finanzielle Mittel knapp sind (siehe auch Ermäßigungen, Stipendien und Ausgleich)

Neigong-Prinzipien im Qigong

In der Wasser-Linie der taoistischen Tradition umfasst Neigong 16 fundamentale innere Prinzipien, welche den Kern aller Künste und Techniken bilden; sei es Qigong, Taijiquan, Bagua Zhang, Tao Yoga oder taoistische Meditation.

Qigong zusammen mit Neigong lehrt uns …

  • besser zu entspannen, sowohl auf körperlicher wie geistiger Ebene
  • unsere Lebensenergie (Chi) wahrzunehmen und für Gesundheit und Wohlbefinden einzusetzen
  • Bewusst-Sein zu fördern
  • Zentrierung, innere Ruhe und Ausgeglichenheit herzustellen

Dies ist ein laufender Kurs und wir üben die Neigong Prinzipien in diversen Vorübungen, als auch Qigong-Formen. Insbesondere werden wir die Formen Qigong Standpositionen, Wolkenhände, kreisende Hände, sowie Vereinigung von Himmel und Erde nutzen.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich und auch für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

  • Wann: Mittwochs 18:00 - 19:15 Uhr
  • Wo: TanzZentrum Göttingen, Am Wochenmarkt 24

Taoistische Meditation

Taoistische Meditation in der Wasser-Tradition hat ein fundamentales Prinzip:

Wenn ich alles löse was mich blockiert, zeigt sich das was wahr ist.

Wir versuchen Blockaden bewusst zu machen und diese zu lösen. Wenn diese verschwinden, kommt zunehmend das zum Vorschein wer und was wir sind. Wahrheit wird sich zunehmend zeigen. Blockaden lösen wir erst im physikalischen Körper und dann höher und feiner, im Energie-, Emotional-, Mental-Körper und darüber hinaus.

Wir üben gemeinsam taoistische Ganzkörperatmung (Atmen wie ein Baby), innere Wahrnehmung (das Entwickeln von inneren Sinnen) und die zentrale Technik: Das äußere und innere Auflösen von Blockaden.

Wir fördern entspannte Konzentration, Körperwahrnehmung, Ausgeglichenheit und innere wie äußere Ruhe. Begleitend zu der gemeinsamen Meditation wird es (Partner-) Übungen und Erklärungen geben, um zunehmend bewusster sich Selbst und der Umgebung und Natur gewahr zu werden.

Meditation am Abend

  • Wann: Mittwochs 19:15 - 20:15 Uhr
  • Wo: TanzZentrum Göttingen, Am Wochenmarkt 24

Ein Einstieg ist jederzeit möglich und auch für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Mittagsmeditation

Taoistische Achtsamkeits- und Atem-Meditation der Wasser-Tradition. Der Fokus der Meditation liegt zuerst auf der Entspannung sowohl des Geistes als auch des Körpers. Je mehr wir entspannen umso weniger Ablenkung haben wir; Dies führt zu besserer Präsenz und Wahrnehmung während der Meditation als auch zur Zunahme der Konzentrationsfähigkeit im Allgemeinen. Insbesondere unsere moderne Welt reduziert unsere Aufmerksamkeitsspanne und die Meditation hilft dabei sie wieder auszubauen und damit auch komplexere Aufgaben über einen längeren Zeitraum gut erledigen zu können.

Der Einstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich, alle Erklärungen werden während der Meditation gegeben.

  • Wann: jeweils Montags und Donnerstags 12:00 - 12:30 Uhr
  • Wo: Institut für num. und angew. Mathematik, Lesesaal, Lotzestr. 16-18, Göttingen
  • Preis: Monatlich 22 € (ermäßigt 12 €) oder pro Termin 5 €

Newsletter Mittagsmeditation: Eintragen durch eine leere Email an mittagsmeditation-subscribe@taoist-artistry.de.

Taijiquan - 4 Himmelsrichtungen Yang-Stil

Taijiquan ist eine innere Kampfkunst und wir auch meditativ und gesundheitlich ganzheitlich genutzt. Sanfte, langsame Bewegungen mit Intention und Aufmerksamkeit bringen uns mehr zu uns selbst und befreit Blockaden im Körper- und Energie-System so dass wir gesünder, ruhiger und entspannter sein können. Nach einer kleinen Qigong-Einheit erlernen und üben wir eine sehr kurze Taijiquan Form im Yang-Stil. Sie orientiert sich in alle 4 Himmelsrichtungen und aufgrund der Kürze ist sie gut geeignet um sowohl ausreichend zu üben als auch vertiefende Techniken einzuführen.

  • Wann: Donnerstags 7:30 - 8:30 Uhr
  • Wo: Auf den Schillerwiesen in der Nähe des westlichen Teichs (Karte), Göttingen

Bagua Meditation - Kreislaufen

Bagua Zhang, das Kreislaufen, ist neben Taijiquan und Hsing-I eine der 3 inneren Kampfkünste mit tiefen taoistischen Wurzeln. Das Kreisgehen und die vielen kreisförmigen Bewegungen aktivieren die Energie des Körpers in besondere Art und Weise, lassen den Körper pulsieren und wir haben einen starken Fokus im Zentrum, in unserer Achse. Bagua hat neben der Kampfkunst auch eine tiefe und vollständige Tradition in der Meditation. Diesem Aspekt wollen wir uns besonders widmen und damit Blockaden lösen und zunehmend zu uns Selbst finden. Wir lernen trotz großer Bewegung und plötzlicher Veränderungen stabil und entspannt bei uns zu bleiben. Mit zunehmender Übung lernen wir die subtileren Ebenen unseres Seins zu stabilisieren: unsere Energie, unsere Emotionen, unsere Gedanken und höheres Selbst.

In dieser Übungsgruppe lernen wir hauptsächlich körperliche und energetische Zentrierung beim (Kreis-)laufen. Dazu kommen dann einfache Handwechsel und Hand Positionen der Arme während des Laufens die bestimmte energetische Aspekte hervorheben und verstärken. Diese wiederum helfen beim Zentrieren und beim Lösen von Blockaden.

Dies ist ein laufender Kurs. Die Teilnahme ist jederzeit möglich und ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Ich freue mich auf Euch.

  • Wann: Montags 17:15 - 18:15 Uhr (Start ab 6ter Mai 2019)
  • Wo: Praxis für Psychotherapie Lelia Strysewske, Leinestr. 11, Göttingen

Qigong für Rücken und Schulter

Insbesondere langes Sitzen und Computerarbeit tut unserer Schulter/Nacken und Rücken gar nicht gut: wir Verspannen. Wir üben spezifisch ganz sanft energetisch an der Schulter und dem Rücken um diese zu Befreien und zu Lockern und wieder in einen natürlichen Fluß zu bringen. Wir nutzen einfache praktische Übungen aus dem Qigong aus der taoistischen Wasser-Tradition gepaart mit Partnerübungen die Aufmerksamkeit und Wahrnehmung trainieren.

Dies ist ein laufender Kurs. Die Teilnahme ist jederzeit möglich und ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Ich freue mich auf Euch.

  • Wann: Dienstags 17:15 - 18:15 Uhr (Start ab 23ter April 2019)
  • Wo: Roter Raum, Musa, Hagenweg 2a, Göttingen

Einzelstunden

Nach Terminabsprache biete ich Einzelstunden an um individuell Sie zu unterstützen in ihre eigene Kraft, geistige- und physische Gesundheit zu gelangen.

  • Kosten: 55 € pro Stunde.

Privatunterricht

Ich biete Privatunterricht für diverse Qigong-Formen, Neigong (Prinzipien), Taijichuan (Wu-Stil, Yang-Stil), Bagua Zhang, Tao Yoga sowie Meditation an. Wir üben gemeinsam ganz individuell und nach Wunsch. Ich gebe weitgehende Korrekturen und helfe auch bei spezifischen Blockaden.

Coaching und Beratung

Ich biete Unterstützung, Hilfe zur Selbsthilfe und Beratung für die Seele, wenn Sie …

  • in einer schwierigen Lebens-Situation oder -Fragestellung stecken
  • Ihr Potenzial entwickeln möchten und in ihre eigene Kraft kommen möchten

Ermäßigungen, Stipendien und Ausgleich

Allgemein gelten die oben genannten Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Arbeitssuchende und Rentner. Falls Du gerne einen Kurs besuchen möchtest aber (zu-)wenig finanzielle Mittel zur Verfügung hast, sprich mich doch bitte an und wir finden eine Lösung entweder über ein Stipendium oder über einen Zeit- und Energie-Ausgleich.

Themenabende

Wir treffen uns ab und an in einer Lokalität in der Stadt auf ein lockeres Gespräch über Qigong, Spiritualität, Natur und allgemein über die Geschehnisse in der Welt. Diese Treffen werden jeweils angekündigt.